kreativundmehrblog.de

Karte mit Zitronenzweig

Hallo Ihr Lieben,

mir ist zur Zeit einfach nach frischen Farben. Beim Aufräumen habe ich meinen Stempel mit den wunderschönen Zitronenzweig von Alexandra Renke wieder entdeckt. Der Hintergrundstempel ist von Chou & Flowers.

Also Aquarellkasten raus und los geht es. Zuerst habe ich mir den Zitronenzweig mehrmals aufgestempelt und mit Aquarellfarben koloriert. Anschließend wird der Hintergrund gestempelt, einige Blümchen sind auch koloriert. Für den Schriftzug habe ich mir zuerst ein Stückchen Papier mit Aquarellfarbe eingefärbt. Die Buchstaben dann mit einem Alphabet von Sizzix ausgestanzt. Aus einem Rest Cardstock wird das Schildchen ausgestanzt und mit den Buchstaben beklebt. Das Schildchen mit 3D-Klebepads aufkleben. Durch die Löscher habe ich Nymogarn gezogen, das anschließend auf der Rückseite verknotet wird. Jetzt kann der Hintergrund auf eine DIN lang Karte geklebt werden. Die inzwischen getrockneten Zitronenzweige werden ausgeschnitten. Für meine Karte werden 3 Zweige zusammengefasst, etwas in Form gebogen und mit Nymogarn zusammen gebunden. Jetzt muss man nur noch die Zweige mit 3D-Klebepads auf die Karte setzen, fertig.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial