kreativundmehrblog.de

Grußkarte Ozeankranz

Hallo Ihr Lieben,

„Under the sea“ heißt das neue Thema bei Charlie & Paulchen. Dieses brandneue Under the sea-Kit enthält alles, was Ihr zur Gestaltung einer Unterwasserwelt braucht. Tolle schillernde Papiere in aqua und koralle. Außerdem gibt’s ein Embossing Set, um die kleinen Meeresbewohner lebendiger wirken zu lassen. Die tollen Stanzformen Ozeankranz sind auch dabei und noch viel mehr Meer. Gerade diejenigen, die maritim nicht so gut ausgestattet sind, enthält das Kit alles, um perfekt arbeiten zu können. Aber es ist auch eine super Ergänzung für alle Bastelprofis.

Als erstes Beispiel, was man mit dem Kit werkeln kann, habe ich diese Grußkarte Ozeankranz gebastelt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen

Runde Box mit viel Herz

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine runde Box mit viel Herz. Eine Freundin von mir hatte Geburtstag. Sie sammelt alles mit Herzmotiven. Deshalb bekommt sie jedes Jahr von mir etwas mit „Herz“ gebastelt. Dieses Jahr habe ich mich für diese runde Box, mit von mir mit der Nadel gefilzten Herzen entschieden. Den kleinen Shaker habe ich dann noch an einen Blumenstrauß gebunden.

Dafür habe ich folgende Materialien aus dem Shop von Charlie & Paulchen verwendet:

Design Cardstock Pinselstreifen rosa

Stanzformen für Lisa`s Box 

Stanzformen Große Textherzen-Geschenkanhänger

Nymogarn rosa

Aus meinem Bestand kommen noch folgende Materialien dazu: Durchsichtige Folie aus einer alten Verpackung, Füllmaterial für den Shaker, Schaumklebeband und doppelseitiges Klebeband, Flüssigkleber, Reste grüner Farbkarton, Seidenpapier (auch aus Verpackungsmaterial), kleine Öse, Textstempel, Stempelkissen und Geschenkband.

Die Herzen sind aus weißer Filzwolle mit der Filznadel gefilzt. Die Perlen sind aufgestickt.

Ihr könnt die Box natürlich auch mit Leckereien füllen, das überlasse ich Euch.

Viel Spaß beim Nachbasteln der Box mit viel Herz!

Weiterlesen

Grußkarte mit Blumenkranz

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal wieder eine Auftragsarbeit für eine Bekannte. Gewünscht war eine Grußkarte mit Blütenkranz in den Farben grün, blau, weiß, die sie zum Geburtstag verschenken wollte.

Verwendet habe ich hierfür Papiere von Moda Scrap. Die Papiere sind nicht so stark, so kann man gut ausschneiden. Es ist zwar eine Schnibbelarbeit, aber die lohnt sich auf jeden Fall. Aufgeklebt wurden die einzelnen Zweige mit doppelseitigem Klebeband und 3D-Klebepads.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen

Eine Stanzform, zwei verschiedene Boxen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch, dass man mit den Stanzformen Really Cute Box von Moda Scrap zwei verschiedene Boxen basteln kann.

Eine coole Sache, einmal eine Knubbel Box und das süße Handtäschchen mit nur einer Stanze zu werkeln, finde ich. Folgende Materialien aus dem Shop von Charlie & Paulchen habe ich dafür verwendet:

Die Stanzformen Really Cute Box

Cardstock Vintage Artistry coral-fleur

Cardstock Vintage Artistry sky – Admit one

Aus meinem Bestand sind die Stempel, die Stanzen, Draht und die Perlen für die Deko dazu gekommen. Koloriert habe ich mit Aquarellfarben, passend zum Designpapier.

Hier nochmal beide Boxen einzeln:

Die Boxen sind einfach und schnell zu arbeiten. Ich wünsche viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen

Kleine Geschenkesets

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch drei kleine Geschenkesets, die letztes Wochenende entstanden sind. Die Karten sind nur 8 cm x 8 cm groß, die Boxen haben eine Kantenlänge von 3,5 cm, also wirklich mini und super süß.

Ich liebe einfach die Kombination von blau und weiß. Einige grüne Blätter dazu, fertig.

Folgende Materialien habe ich dafür verwendet:

– Papiere, Stempel, Stempelkissen Abendblau und die Blümchenstanze sind von Stampin Up.

– Die Stanze für die Box ist von Moda Scrap.

– Die Stanzen für die Karten und das Nymogarn sind von Charlie & Paulchen.

– Das Stanzen für die Blätter und die kleinen Blümchen sind von Florilegedesign.

Hier noch einmal alle drei Geschenkesets einzeln.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen

Mensch ärgere Dich nicht maritim

Hallo Ihr Lieben,

diese Woche ist dieses Mensch ärgere Dich nicht Spiel in einer maritimen Varianten entstanden. Schon vor längerer Zeit habe ich mal ein ähnliches Spiel im Netz gesehen. Ich habe es für Freunde von uns gebastelt, die zur Zeit mit ihren Kindern am Meer sind. Bei schlechtem Wetter oder am Abend wollen die Kleinen ja beschäftigt sein.

Für das Mensch ärgere Dich nicht maritim habe ich folgende Materialien von Charlie & Paulchen benutzt:

Premium Cardstock Möwenhimmel

Stanzformen maritime Motive positiv

XL Stempelset Bord de Mer

Stempelset Schietwettergrüße

Aus meinem Bestand sind noch Cardstock (rot, blau, grau, braun, weiß), Spiegelkarton in silber, die Stanze für den Kompass, die kleinen Zahlen, eine Briefklammer für die Kompassnadel und die Kreisstanzen dazugekommen.

Für den Spielplan habe ich einen ganzen Bogen Cardstock Möwenhimmel benutzt. Gefalzt habe ich alle 10 cm. so lässt sich der Spielplan später gefaltet in der Box verstauen. Aus dem Stanzformenset maritime Motive habe ich den kleinen Krebs verwendet. Wie die Spielfiguren gestaltet wurden, kann man auf dem Foto ganz gut sehen. Die Box für das Spiel ist 10,5 x 10,5 cm groß.

Der Kompass auf dem Deckel der Box ersetzt den Würfel. Um zu würfeln, schnipst man einfach gegen die sich drehende Kompassnadel.

So sieht das ganze Spiel dann in der Box dann verstaut aus.

Ich finde das Mensch ärgere Dich nicht maritim klasse für den Urlaub, oder einfach mal als Mitbringsel für Kids.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen

Shadowbox

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch mal was ganz anderes. Als ich eine ähnliche Shadowbox bei Instagram (@jiwonarts) gesehen habe, musste ich sie nachbasteln. Sie war so liebevoll gestaltet, die Farben waren ein Traum und die Koloration der Motive war so schön.

Da ich fast alle Materialien zu Hause hatte, der Rest wurde improvisiert, konnte es sofort losgehen.

Folgende Materialien habe ich für meine Shadowbox verwendet:

Kings Cross Case von Tonic Studios

Verschiedene Stempelsets von Chou & Flowers

Papiere von Charlie & Paulchen

außerdem braucht Ihr noch doppelseitiges Klebeband, 3D-Klebepads und Aquarellbuntstifte zum kolorieren.

Die süße kleine Box steht jetzt bei mir auf meinem Schreibtisch. Dies ist die erste Shadowbox, die ich gebastelt habe, nicht perfekt, aber ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Weiterlesen
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial